0221 669 66 520 kontakt@initiativenhaus.de

KÖLN BRAUCHT EIN INITIATIVENHAUS!

Wir schaffen einen zentralen Ort für Engagement & Bildung

zu Menschenrechten und Demokratie.

***Suchanzeige***

Liebe Mitbewerberin, lieber Mitbewerber,

bitte melde dich bei uns!

Im März diesen Jahres haben wir, der Initiativenhaus e.V., eine Bewerbung für das Anhandgabeverfahren Fort X im Agnesviertel bei der Kölner Stadtverwaltung eingereicht. Nach Monaten des Wartens – inzwischen sind immerhin die Weihnachtsmärkte gestartet – ist uns der Zeitplan für eine Entscheidung bis heute leider nicht bekannt.  Wir trauen uns auch nicht so Recht nochmal danach zu fragen, weil man mit Ungeduld ja auch nerven kann.

Wir haben aber Lust die Zeit sinnvoll zu nutzen und wir wissen, dass wir nicht alleine warten. Laut Mitteilung des Amtes für Liegenschaften gibt es dort draußen noch eine zweite Bewerberin bzw. einen zweiten Bewerber. Und wir fragen uns: wer und wo bist Du?  

Wir könnten z.B. die beiden Bewerbungskonzepte für das Fort X einmal “nebeneinander legen” und überlegen, ob es vielleicht Synergien gibt. Oder einfach zusammen Glühwein trinken.  

Wenn Du das liest, bitte melde Dich doch bei uns unter  0221 – 669 66 520   

Wir freuen uns Dich kennenzulernen.

 

Dein Initiativenhaus e.V.

Wer wir sind

Wir sind ein Zusammenschluss aus Vereinen, Initiativen und engagierten Privatpersonen, die gemeinsam ein Haus für Menschenrechte und Demokratie in Köln aufbauen wollen. Wir freuen uns über weitere interessierte Initiativen und Mitstreiter*innen, die ihre Erfahrungen, Perspektiven und Visionen in das Projekt einbringen möchten.

Was wir wollen

Wir wollen, dass das Engagement für Menschenrechte und Demokratie nicht nur symbolisch, sondern ganz real einen zentralen Ort in Form eines Hauses in Köln bekommt. Dieses Haus soll ein Ort der Begegnung, des Austausches, der Vernetzung, Bildung und Beratung zu Menschenrechten, Demokratie und zivilgesellschaftlichem Engagement werden.

 Wie Sie mitmachen können

Sie haben Ideen für das Konzept des Initiativenhauses und wollen die Entwicklung aktiv mitgestalten? Sie können sich vorstellen, mit Ihrem Verein/Ihrer Initiative gemeinsam in ein solches Haus einzuziehen? Sie möchten das Projekt finanziell unterstützen? – Hier finden Sie sämtliche Möglichkeiten für Ihren Beitrag zum Entstehen des Kölner Initiativenhauses.